Josef Winkler für „Hörspiel des Jahres“ ausgezeichnet

Wien Das „Hörspiel des Jahres 2019“ stammt von Josef Winkler. Der Autor wurde für seinen Text „Laß dich heimgeigen, Vater, oder Den Tod ins Herz mir schreibe“ am Freitagabend ausgezeichnet. Dabei stellt er seinem Vater vor allem die Frage, warum er geschwiegen hat. Denn erst spät, nach dem Tod des V

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.