Großes Kino auf der Bühne

Im Bregenzer Festspielhaus entstand nach der Premiere in München eine fast neue Aufführung, der man gerne bis zum letzten Ton und Tanzschritt folgte.

Im Bregenzer Festspielhaus entstand nach der Premiere in München eine fast neue Aufführung, der man gerne bis zum letzten Ton und Tanzschritt folgte.

Es gibt auch in der Unterhaltungsbranche Produktionen, die man sich zweimal ansehen kann.

Bregenz Die Musical-Version des Kinohits „Bodyguard“ hat das Zeug dazu. Am Mittwochabend feierte die glamouröse Bühnenfassung im ausverkauften Bregenzer Festspielhaus eine umjubelte Premiere. Begeistert aufgenommen wurde, wie berichtet, „Bodyguard“ auch bei seiner Uraufführung im Deutschen Theater i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.