Zeitzeugenstück von Franzobel

Linz Zu ihrem 99. Geburtstag kommt die oberösterreichische Zeitzeugin Hanni Rittenschober im besonderen Rahmen zu Wort: Ihr Leben lieferte die Vorlage für „Hanni“, einen szenischen Monolog von Franzobel, der am 10. März im Linzer Brucknerhaus uraufgeführt wird. Rittenschober musste beim Bau der Bara

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.