Streeruwitz erhält Literaturpreis

Hamburg Die österreichische Autorin Marlene Streeruwitz (69) erhält den mit 20.000 Euro dotierten Preis der Literaturhäuser 2020. Streeruwitz stelle mit ihrem vielseitigen Werk eine außerordentlich wichtige und politisch profilierte Stimme in der deutschsprachigen Literatur dar, teilte das Netzwerk

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.