Öffentliche Trauer

Bunny Rogers beschäftigt sich in ihrer künftigen Ausstellung im Kunsthaus Bregenz mit der öffentlichen Form des Trauerns, die sie auf den schon zu sehenden Billboards an der Bregenzer Seestraße in den Stadtraum holt. Die US-amerikanische Künstlerin zitiert Bilder öffentlicher Trauerbekundungen anläs

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.