VN-Interview. Ulrike Neubacher, Harfenistin beim Symphonieorchester Vorarlberg

Vom Transport her alles andere als weiblich

von Ulrike Längle
Ulrike Neubacher hat mit fünf Jahren mit dem Harfenspiel begonnen und ist seit 2006 Musikerin im SOV.  Neubacher

Ulrike Neubacher hat mit fünf Jahren mit dem Harfenspiel begonnen und ist seit 2006 Musikerin im SOV.  Neubacher

Ulrike Neubacher lernte das Instrument als kleines Kind und wehrt sich gegen das Klischee vom Harfenengel.

Bregenz Die Konzertharfenistin Ulrike Neubacher (geb. 1973) aus Tamsweg erlernte ihr Instrument an der Musikschule in Salzburg und absolvierte anschließend das Studium mit Auszeichnung bei Professor Eichling an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Stuttgart, wo sie auch die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.