Starfotograf Terry O’Neill gestorben

O‘Neill war einige Jahre mit der Schauspielerin Faye Dunaway verheiratet.  ap

O‘Neill war einige Jahre mit der Schauspielerin Faye Dunaway verheiratet.  ap

London Er wurde mit Aufnahmen der Beatles oder der Rolling Stones aus den 1960er-Jahren berühmt: Im Alter von 81 Jahren ist der britische Fotograf Terry O‘Neill am Samstag nach langer Krankheit gestorben. In den 60er-Jahren galt O‘Neill als Chronist der „Swinging Sixties“ in London, wo er sich in de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.