Kommentar

Walter Fink

Vorhaben von Schwarz-Grün

Am vergangenen Mittwoch wurden in Bregenz das neue Präsidium, die neue Regierung und die neuen Abgeordneten zum XXXI. Vorarlberger Landtag gewählt und angelobt. Gezählt werden die Perioden übrigens seit dem I. Vorarlberger Landtag am 6. April 1861 (siehe den 2015 erschienenen dritten Band der „Gesch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.