Caroline Peters als neue Buhlschaft bei den Salzburger Festspielen

Caroline Peters, die seit 2004 festes Ensemblemitglied des Burgtheaters ist, wird die neue Buhlschaft im Jedermann.  apa

Caroline Peters, die seit 2004 festes Ensemblemitglied des Burgtheaters ist, wird die neue Buhlschaft im Jedermann.  apa

Salzburg Die deutsche Schauspielerin Caroline Peters, seit 2004 Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters, wird 2020 zum 100-Jahr-Jubiläum der Salzburger Festspiele in Hugo von Hofmannsthals Jedermann die Buhlschaft spielen. Die Premiere des Jedermann in Michael Sturmingers Inszenierung findet am 18.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.