Das Industriemuseum wird greifbar

von Christa Dietrich
Kulturschaffende wüssten, was sie wollen. LR Schöbi-Fink will nun viel zuhören und einen kommunikativen Prozess starten. VLK/Serra

Kulturschaffende wüssten, was sie wollen. LR Schöbi-Fink will nun viel zuhören und einen kommunikativen Prozess starten. VLK/Serra

Auch die Landesgalerie ist für die neue Kulturlandesrätin Barbara Schöbi-Fink ein wichtiges Thema.

Bregenz Während Barbara Schöbi-Fink am Mittwochvormittag die Wahl zur Landesstatthalterin und nun zum neben der Bildung auch für die Kultur zuständigen Mitglied der Vorarlberger Landesregierung annahm, absolvierte jene EU-Jury ein Besuchsprogramm im Land, die über die Vergabe des Titels Europäische

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.