Kommentar

Gerald Matt

Geld stinkt doch

Museen sind immer mehr auf Sponsoren und private Zuwendungen angewiesen, nicht nur traditionell in den USA, aufgrund zunehmend restriktiver öffentlicher Budgets auch in Europa. Die Kulturpolitik sieht die Fähigkeit der Kultureinrichtungen, private Gelder aufzutreiben, auch als Erfolgskriterium für i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.