Kommentar

Walter Fink

Ein neuer Hans Trippolt

Vor Kurzem wurde im und vom vorarlberg museum das Buch „Erinnerungen – Hans Trippolt 1919 – 2012) präsentiert, am vergangenen Wochenende wurden im Heimatmuseum Schruns und in der MAP Galerie in Schruns die zugehörigen Ausstellungen eröffnet. Anlass: Der hundertste Geburtstag, den der Bregenzer Maler

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.