Da ist vieles fest in weiblicher Hand

von Fritz Jurmann
Die Saxophonistin Ayleen Weber mit Dirigent Benjamin Lack.  VICTOR Marin

Die Saxophonistin Ayleen Weber mit Dirigent Benjamin Lack.  VICTOR Marin

Die Uraufführung von Raphael Lins überzeugte beim Festkonzert.

FELDKIRCH Das Sinfonieorchester des Vorarlberger Landeskonservatoriums hat in den vergangenen Jahren eine Qualität erreicht, die auch das benachbarte Ausland hellhörig werden ließ. Deutsche und Schweizer Partner in der Region luden zu Kooperationen ein. So hat das Orchester in der vergangenen Saison

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.