An Bühnen der Region. „Mefistofele“ von Arrigo Boito hörenswert an der Staatsoper Stuttgart

Der Teufel sitzt am Nebentisch

von Christa Dietrich
„Mefistofele“ in Stuttgart: In dieser Faust-Welt wird kräftig gemobbt und die Erlösung ist nur eine Halluzination.  oper/Aurin

„Mefistofele“ in Stuttgart: In dieser Faust-Welt wird kräftig gemobbt und die Erlösung ist nur eine Halluzination.  oper/Aurin

Verdis Librettist griff als Komponist zum Faust-Stoff und wurde von La Fura dels Baus und dem Chor gerettet.

Stuttgart Wenn man keinen ausgezeichneten Chor zur Verfügung hat, lässt man am besten die Finger von dieser Oper. Arrigo Boito, allseits bekannt als Librettist von Giuseppe Verdi, versuchte sich als Komponist bekanntermaßen am Faust-Stoff. Die erste Fassung von „Mefistofele“ fiel durch, die zweite a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.