Oberösterreicher gewann großen Preis mit Vorarlberger Regie-Team

"atlas" von Thomas Köck wurde von Philipp Preuss inszeniert. Schauspiel/arnold

"atlas" von Thomas Köck wurde von Philipp Preuss inszeniert. Schauspiel/arnold

mülheim, Bregenz Mit nur einer Gegenstimme hat der oberösterreichische Autor Thomas Köck seinen Titel als wichtigster Dramatiker im deutschsprachigen Raum verteidigt. Bei den 44. Mülheimer Theatertagen zeichnete die Jury den Autor zum zweiten Mal in Folge aus. In der gut zweistündigen öffentlichen D

Please log in to enjoy the article in its full length.

Please enter the code

The code is not valid, has been used already or has expired
Send Email
Discover the VN in top quality and try for free for 30 days