Jordan geht mit Brahms

wien, Bregenz Die Saison 2019/20 wird die letzte für Chefdirigent Philippe Jordan an der Spitze der Wiener Symphoniker. Der designierte Musikdirektor der Wiener Staatsoper setzt einen kleinen Schwerpunkt mit Brahms. „Es hat unter den ganzen Bs – Bach, Beethoven, Bruckner, Berlioz – noch ein B gefehl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.