Subventionen fürs Volkstheater werden nicht erhöht

Die Mittel für das Volkstheater werden nicht erhöht. apa

Die Mittel für das Volkstheater werden nicht erhöht. apa

wien Die Zukunft des Volkstheaters bleibt ungewiss. Kulturminister Gernot Blümel (ÖVP) bekräftigte am Donnerstag erneut, dass es vonseiten des Bundes keine Mittelerhöhung für den Betrieb des Hauses geben wird. Diese war im Zuge der bisher erfolglosen Suche nach einer neuen Direktion gefordert worden

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.