Rohnerhaus zeigt Wacker-Ausstellung

Wacker-Porträt-Zeichnung von John Jack Vrieslander aus dem Jahr 1913. R. sagmeister

Wacker-Porträt-Zeichnung von John Jack Vrieslander aus dem Jahr 1913. R. sagmeister

Lauterach Wie Rudolf Wacker seine Künstlerfreunde aus ganz Deutschland nach Bregenz, in den Bregenzerwald und an den Bodensee einlud und begeisterte, zeigt die Ausstellung „Rudolf Wacker und seine Künstlerfreunde“ im Rohnerhaus in Lauterach. In den Tagebüchern von Rudolf Wacker sind unzählige Briefwechsel und Zusammenkünfte mit Künstlerkollegen und Freunden vermerkt.

Zur Eröffnung am Samstag, 27. April, 18 Uhr, spricht der Kunsthistoriker und Wacker-Experte Rudolf Sagmeister. Zahlreiche der gezeigten Werke von Wacker und seinen Künstlerfreunden stammen aus der umfangreichen Sammlung von Alwin Rohner.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.