Horvaths „Lillian“ bei Filmfestspielen

Cannes Andreas Horvaths Roadmovie „Lillian“ wird bei den 72. Filmfestspielen von Cannes uraufgeführt. Der Film läuft in der Nebenschiene der Quinzaine des Realisateurs. In der Vorwoche hatte das österreichische Kino bereits mit der Nominierung von Jessica Hausners „Little Joe“ für den Wettbewerb sow

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.