Blüten, Raketen und Planeten

von MIRIAM SORKO
Karin Pliem stammt aus Salzburg und Harald Grünauer ist Dornbirner.  Bildrecht/petra Rainer

Karin Pliem stammt aus Salzburg und Harald Grünauer ist Dornbirner.  Bildrecht/petra Rainer

Im Bildraum Bodensee sind Werke von Karin Pliem und Harald Grünauer zu sehen.

Bregenz Es spricht alles dafür, dass das Universum unendlich ist. Oder unterliegen wir nur einem Irrtum? Mit dieser und anderen Fragen beschäftigt sich Harald Grünauer im Rahmen der Ausstellung „Fluide Universen“ im Bildraum Bodensee in Bregenz. Die Malerin Karin Pliem geht der Frage nach, wie die O

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.