An Bühnen der Region. „Justiz“ nach Friedrich Dürrenmatt als fünfeinhalbstündiges Ereignis unter Frank Castorf

Der Besuch des alten Herrn

von Christa Dietrich
Szene aus der Adaptierung des Romans „Justiz“ von Friedrich Dürrenmatt am Zürcher Schauspielhaus.  Schauspielhaus/Horn

Szene aus der Adaptierung des Romans „Justiz“ von Friedrich Dürrenmatt am Zürcher Schauspielhaus.  Schauspielhaus/Horn

Auch wenn es keinen Konsens gibt, lässt sich über Gerechtigkeit trefflich streiten bzw. spielen.

Zürich Es war nur eine Frage der Zeit, bis ein Dürrenmatt das Repertoire von Frank Castorf erweitert. Wer sich über die Jahre derart intensiv mit Dostojewski und dessen Fragen nach Schuld und Sühne beschäftigte, wie der einstige Leiter der Berliner Volksbühne, der musste doch irgendwann beim großen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.