Ein wichtiger Debattenbeitrag

Sasa Stanisic erzählt vom Zufall des Lebenswegs.

Roman Eine Welt, in der Flüsse sprechen und Urgroßeltern ewig leben: So hat Sasa Stanisic seiner Großmutter seine Romane erklärt. Um es vorwegzunehmen – die Großmutter lebt nicht mehr. In dem Buch hat der Enkel Wort gehalten und seiner Familie ein Denkmal gesetzt. In seinem vierten Roman erzählt der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.