Von Schuld, Erlösung und Geständnissen

Lieber woandersMarion BraschS. Fischer160 Seiten

Lieber woanders

Marion Brasch

S. Fischer

160 Seiten

Feines Buch über Zufälle und Gedankenspiele von Marion Brasch.

Roman Sie hat einmal gesagt, zur Schriftstellerei sei sie über die Geschichte ihrer Familie gekommen. Und das ist sogar doppeldeutig: Marion Brasch tritt einerseits in die großen Fußstapfen ihrer Autoren-Brüder, andererseits macht sie gerade selbst mit einer Autobiografie über ihre Geschwister 2012

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.