Sehnsucht nach dem Geruch von Jasmin

Jad Turjman erzählt von seiner Flucht.

Roman „Weiterleben zu wollen war auch eine Entscheidung, die ich nach meinem ersten Trauma traf. Selbst meine Entführung und die Folterung schafften es nicht, mir mein Lachen zu nehmen.“ Der Ich-Erzähler beginnt mit diesen Worten den Bericht über seine Flucht, zu der er sich nach dem Erhalt seines E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.