Kommentar

Walter Fink

Literaturstreit anno dazumal

Gleich zwei Anlässe gibt in diesem Jahr, um des großen Franz Michael Felder zu gedenken: Sein Geburtstag jährt sich zum 180., sein Todestag zum 150. Mal. Und so gibt es natürlich eine Reihe von Veranstaltungen des nach ihm benannten Vereins, der vor 50 Jahren gegründet wurde, die direkt oder auch in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.