Ein wenig mehr Mut zur Rebellion

Schonungslose Herangehensweise an ein armes reiches Mädchen.

Roman Die Vorarlberger Schriftstellerin Eva Schmidt kam nach ihrem nach jahrzehntelanger Pause 2017 erschienenen Roman „Ein langes Jahr“ auf die Shortlist für den Deutschen Buchpreis und bekam einige Gütesiegel verliehen: Sie sei eine genaue Beobachterin, erzähle in unaufgeregter Sprache unspektakul

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.