Preisträgerin Eva Menasse verfasst Österreich-Roman

Mainz Die neue Mainzer Stadtschreiberin, die gebürtige Wienerin Eva Menasse (48), will einen neuen Roman schreiben. Zur Preisverleihung sagte die Schriftstellerin, sie könne nun am Fenster über dem Mainzer Marktplatz ungestört arbeiten. Ihr Roman spiele in Österreich und behandle ein historisches Th

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.