Mit Prodigy-Frontmann Keith Flint ist ein Musikpionier gestorben

The Prodigy kreierten mit Flint eine einzigartige Mischung verschiedener Stile.  AP

The Prodigy kreierten mit Flint eine einzigartige Mischung verschiedener Stile.  AP

London Der Frontmann der britischen Elektronik-Band The Prodigy, Keith Flint, ist tot. „Zutiefst geschockt und mit Traurigkeit bestätigen wir den Tod unseres Bruders und Freundes Keith Flint“, teilte The Prodigy mit. Die Polizei in der englischen Grafschaft Essex hatte zuvor erklärt, ein 49-jähriger

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.