Kultfilm zurück im Kino

Das Leben von „Schindlers Liste“-Star Liam Neeson (r.) gerät in „Hard Powder“ ganz plötzlich aus den Fugen.  impulse Pictures

Das Leben von „Schindlers Liste“-Star Liam Neeson (r.) gerät in „Hard Powder“ ganz plötzlich aus den Fugen.  impulse Pictures

Liam Neeson findet sich in einem Sturm aus Rache, Blut, Schnee und Gewalt wieder.

Action Gerade erst präsentierte der norwegische Filmemacher Hans Petter Moland im Wettbewerb der Berlinale seinen neuen Film „Pferde stehlen“. Auch Molands „Einer nach dem anderen“ feierte einst im Rahmen des Festivals Premiere. Das war 2014. Nun kommt die schwarzhumorige, oft gelobte Satire noch ei

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.