Farbiges Narziss-Fresko in Pompeji freigelegt

Neapel Archäologen in Pompeji haben erneut Kunstschätze voll „Liebe und Sinnlichkeit“ ans Tageslicht befördert: Nun wurde ein Fresko mit Narziss in der italienischen Ausgrabungsstätte freigelegt. Das Wandgemälde in dem Atrium eines Hauses zeigt auf leuchtenden Farben jenen Menschen aus der griechisc

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.