An Bühnen der Region. „Gerron“, Figurentheater und Schauspiel nach dem Roman von Charles Lewinsky

Zum Innehalten und Reflektieren

Szene aus der Produktion „Gerron“, berührendes Figurentheater mit Schauspiel.  Theater/mess

Szene aus der Produktion „Gerron“, berührendes Figurentheater mit Schauspiel.  Theater/mess

„Gerron“ von Charles Lewinsky erfährt eine tiefgreifende Umsetzung.

Konstanz Als Figurentheater und Schauspiel hat Annette Gleichmann das Schicksal des jüdischen Schauspielers und Regisseurs Kurt Gerron im KZ Theresienstadt nach dem Roman „Gerron“ von Charles Lewinsky auf die Werkstattbühne des Theaters Konstanz gebracht. Bis 1933 gefeierter Star, im KZ nur noch ele

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.