An Bühnen der Region. „Die sieben Todsünden“ von Brecht/Weill und „Seven Heavenly Sins“ von Peaches als Produktion der Staatstheaterbühnen Stuttgart

Hallo Männer, auch so geht Musiktheater heute

von Christa Dietrich
Peaches mit Josephine Köhler und Louis Stiens vom Stuttgarter Staatstheater in „SiebenTodsünden/Heavenly Sins“.  theater/weis

Peaches mit Josephine Köhler und Louis Stiens vom Stuttgarter Staatstheater in „SiebenTodsünden/Heavenly Sins“.  theater/weis

Mit der Ikone der Lesbian-, Gay-, Bisexual- und Transgender-Szene gelingt ein kluger Aufreger.

Stuttgart Nein, Porno als Selbstermächtigung ist nicht das, was die Stuttgarter Staatstheater propagieren, wenn das Opern-, das Schauspielteam und das Ballett nach Jahrzehnten wieder gemeinsam ein Projekt realisieren, in dem Peaches, die aus Toronto stammende Ikone der Lesbian-, Gay-, Bisexual- und

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.