Voller Aufbrüche und Hoffnungen

Ein europäischer Epochenroman, der im Schwabenland beginnt.

Roman „In der kosmischen Katastrophe zerbrach das Gefäß des Lichts“, erklärt Leon Mordechai. „Nach Äonen, wenn dieses ewige Licht wieder zu einem Ganzen zusammengeführt wird, wird die Welt gerettet. Wir nennen das ‚tikkun olam‘, die Reparatur der Welt.“ Doch die scheint weiter entfernt denn je. Weni

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.