Die Poolbar fährt demnächst ihren Generator hoch

In erster Linie geht es darum, das Areal in Feldkirch zu gestalten. M. Rhomberg

In erster Linie geht es darum, das Areal in Feldkirch zu gestalten. M. Rhomberg

Bis zu 50 Kunst-, Architektur- und Design-Studenten entwickeln 2019 das Festivaldesign.

Feldkirch, Bregenz Das Poolbar-Festival in Feldkirch bietet im kommenden Sommer über sechs Wochen lang und bereits zum 26. Mal wie es so schön heißt „Kulturelles von Nischen bis Pop“ für rund 25.000 Besucher. Im Vorfeld entwickeln junge Gestalterinnen und Gestalter das Festivaldesign im Rahmen des s

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.