VN-Interview. Heiko Kleber (45) ist Solo-Paukist beim SOV

„Wir thronen quasi hinten ganz oben“

von Ulrike Längle
Heiko Kleber: „Das Solospielen hat man im Orchester als Paukist zur Genüge, man ist ja im Normalfall der Einzige an diesem Instrument.“  kleber

Heiko Kleber: „Das Solospielen hat man im Orchester als Paukist zur Genüge, man ist ja im Normalfall der Einzige an diesem Instrument.“  kleber

Heiko Kleber weiß, dass der Paukist eine sehr wichtige Funktion im Orchester hat.

Wangen, Bregenz Das Symphonieorchester Vorarlberg ist ein nicht mehr wegzudenkender Bestandteil des Musiklebens in unserem Land. Es gibt in seinen Reihen Musikerpersönlichkeiten, die auch als Solisten oder in anderen Ensembles auftreten. Ihnen noch mehr Profil zu verleihen, ist das Ziel einer Serie

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.