Da fliegen einem die Splitter um die Ohren

von Tanja Güfel
Dank der Virtual-Reality-Brille wird die Geschichte über die Glockenabnahme sinnlich erfahrbar.  VN/STeurer

Dank der Virtual-Reality-Brille wird die Geschichte über die Glockenabnahme sinnlich erfahrbar.  VN/STeurer

Das Vorarlberg Museum erweckt mit Virtual Reality die Geschichte der Glockenabnahmen im Ersten Weltkrieg zum Leben.

Bregenz Kein Zweifel: Virtual Reality hat die Spielebranche in den vergangenen Jahren neu erfunden. Nun setzt auch die Kultur- und Museumswelt vermehrt auf die audiovisuellen Qualitäten der Hightechbrille. Zahlreiche Museen haben mithilfe der künstlich erzeugten 3D-Welten bereits Geschichte zum Lebe

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.