Die Reihe Mundartmai füllt die Veranstaltungssäle

Dornbirn Der Mundartmai, die vom Autor und Verleger Ulrich Gabriel gestaltete Reihe, ist sehr gut angelaufen. Es waren fast alle Säle ausverkauft. Zu den ersten Veranstaltungen kamen über 500 Besucherinnen und Besucher. Nach der Eröffnung in Mäder, bei der Ulrich Gabriel, wie berichtet, eine Rede in Mundart hielt, folgte eine vollbesetzte abwechslungsreiche Lesung mit steirischer Handorgelmusik im Café Ulmer in Dornbirn. Salzburgerisch, Plattdeutsch, Lustenauerisch ergänzten die von Irma Fussenegger geistreich zusammengestellte Lesung. „Maiaschmus – zemmaköchlat vo drei Bärglrfraua ahabrocht is Tal“ war das Motto der Lesung in Frastanz mit bester musikalischer Gestaltung von Markus Brandtner und Jutta Ospelt. Auf du und du mit dem Montafon“ hieß es in Lauterach.

„Da Spätzle-Django“ Markus Linder und seine Band präsentierten das dritte Mundartalbum mit vielen literarischen Sprachspielen und eingängigen Refrains. Weitere Veranstaltungen finden noch bis 31. Mai statt: www.unartproduktion.at

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.