So frech wie verwegen und wunderbar

von Christa Dietrich
Auf abstrahierter Bühne gut aufbereitet: „Der Unfisch“ nach der Erzählung von Michael Köhlmeier in Altach.  H. Giesinger

Auf abstrahierter Bühne gut aufbereitet: „Der Unfisch“ nach der Erzählung von Michael Köhlmeier in Altach.  H. Giesinger

Theaterkreis Altach wagte sich mutig an die Bühnenfassung von Michael Köhlmeiers Erzählung "Der Unfisch".

Altach Kein Geringerer als der bekannte Filmemacher Robert Dornhelm hat die Erzählung, die während eines Gesprächs mit dem Schriftsteller Michael Köhlmeier konzipiert wurde, erstmals in eine Spielhandlung umgesetzt. Maria Schrader überzeugte in der Hauptrolle, Eva Herzig, Bibiane Zeller und Karl Mer

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.