Im Gespräch mit Herbert Albrecht

Der Vorarlberger Künstler Herbert Albrecht ist dem ältesten Material der Bildhauerei treu geblieben. Außerdem steht immer der Mensch im Mittelpunkt. Für das Buch „Künslter im Gespräch Nr. 8“ des VM (Verlag Bucher) hat er mit Walter Fink über Dinge gesprochen, die ihm wichtig sind.  Foto: AG

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.