„Widerrede“ von Martin Roth

Berlin. Nur wenige Wochen nach dem Tod des international renommierten Museumsmachers Martin Roth erscheint sein Buch „Widerrede“. Als „überzeugter Europäer“ setzt er sich darin mit dem erstarkenden Nationalismus und Populismus in Europa auseinander und ruft zu Solidarität auf.

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.