Erste Absage der „Carmen“ auf dem See

Bregenz. (VN) Nach 15 Minuten ging gestern Abend nichts mehr. Die 23. Aufführung der Oper „Carmen“ auf der Bregenzer Seebühne musste wegen starken Regens abgebrochen werden. Die über 5000 Besitzer von Seekarten erhalten ihr Geld zurückerstattet, Besitzer von Hauskarten sahen eine halbszenische Auffü

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.