VN-Interview. Johannes Ludescher (71), Vorarlberger Maler und Bildhauer

„Ich würde lieber fliegen oder auch schwimmen“

Johannes Ludescher: „Die Hand, der Bezug zu den menschlichen Dimensionen, ist mein Maßstab“.  Foto: AG

Johannes Ludescher: „Die Hand, der Bezug zu den menschlichen Dimensionen, ist mein Maßstab“.  Foto: AG

Johannes Ludescher ist mit Aquarellen und Papiersteinen der Featured Artist der Art Bodensee.

DORNBIRN. (ag) Der schwere, beständige Stein, nachgebaut aus einem Gerüst aus Haselruten und einer bemalten Papierhaut, und das flüchtige, veränderliche Element Wasser bilden zwei Grundkonstanten im Werk von Johannes Ludescher, der als Featured Artist einen von Land und Messe ermöglichten Auftritt a

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.