Juan Goytisolo gestorben

Madrid. Der mehrfach ausgezeichnete spanische Schriftsteller Juan Goytisolo ist tot. Der Autor von „Trauer im Paradies“ starb im Alter von 86 Jahren in Marrakesch. Er galt seit vielen Jahren als Kandidat für den Literaturnobelpreis. 2014 erhielt der kritische Intellektuelle den Cervantes-Preis. Goyt

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.