Auszeichnung für KHM-Chefin Sabine Haag

Die aus Bregenz stammende Generaldirektorin des KHM-Museumsverbands, Sabine Haag, wurde für ihre internationalen Verdienste um kulturellen Austausch im Metropolitan Club in New York geehrt. Ronald Lauder hob die Verdienste von Sabine Haag für das Museum und den Kulturstandort Wien hervor, und dass s

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.