Ein Biber kann mehr als Bäume fällen

von Fritz Jurmann
Das Barockorchester „Concerto Stella Matutina“ mit kleinem Chor und Johannes Hämmerle an der Truhenorgel. Foto: Lilli Löbl

Das Barockorchester „Concerto Stella Matutina“ mit kleinem Chor und Johannes Hämmerle an der Truhenorgel. Foto: Lilli Löbl

Er kann auch tolle Musik schreiben, die Vorarlberger nach 300 Jahren entdeckten.

GÖTZIS. Das Barockorchester „Concerto Stella Matutina“ wird immer mutiger auf seiner Suche nach unentdeckten Schätzen der Barockliteratur. Sehr zur Freude seines zahlreichen Stammpublikums, das diesen Weg begeistert mitgeht und sich längst abgewöhnt hat, vergebens auf Hits wie Vivaldis „Vier Jahresz

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.