Opernsänger Kurt Moll tot

München. Der deutsche Opernsänger Kurt Moll ist im Alter von 78 Jahren gestorben. Der Bass erlag am Sonntag einer schweren Krankheit, wie die Staatsoper in München mitteilte. Intendant Nikolaus Bachler: „Wie kein anderer vermochte es Kurt Moll, die großen Bass-Partien von Wagner, Mozart und Strauss

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.