Pärchenbildung und so weiter

von Ariane Grabher
Arbeiten (v. l.) von Monika Grabuschnigg und Marco Wagner, Jan Ulrich Schmidt, Siegfried Kreitner und Alois Galehr und wiederum Wagner. Foto: AG

Arbeiten (v. l.) von Monika Grabuschnigg und Marco Wagner, Jan Ulrich Schmidt, Siegfried Kreitner und Alois Galehr und wiederum Wagner. Foto: AG

„Auf Einladung“ teilen sich zehn Künstler fünf Räume in der Villa Claudia.

FELDKIRCH. „Auf Einladung“ von KunstVorarlberg hat Erhard Witzel, Galerist und Kunstsammler, Betreiber des QuadrART Dornbirn, fünf deutsche Künstler eingeladen, in der Feldkircher Villa Claudia auszustellen und ihrerseits über die Website von KunstVorarlberg wieder jeweils ein Mitglied der Künstlerv

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.