VN-Autorenbeitrag. Franz Kabelka (62) schreibt an einem Kriminalroman mit Schauplatz Kuba

Ich, du, wir alle sind Fidel: „Soy Fidel!“

Im Zentrum der kubanischen Tabakindustrie im Westen des Landes ziehen Ochsengespanne den Pflug. Foto: Kabelka

Im Zentrum der kubanischen Tabakindustrie im Westen des Landes ziehen Ochsengespanne den Pflug. Foto: Kabelka

Fünf Uhr früh in Viñales. Kokeroko, kräht der stolze Gockel in Nachbars Garten, und aus jeder Himmelsrichtung kommt echogleich ein Kokeroko zurück. Kubas Hähne tönen dunkler als ihre europäischen Artgenossen, erledigen ihr morgendliches Geschäft aber nicht weniger laut und präziser als jedes Uhrwerk

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.