VN-Interview. Sven Walser (53) spielt den Harpagon in „Der Geizige“

Von Glück, Geld und Überforderten in Europa

von Christa Dietrich
Sven Walser: „Ich habe das Stück gelesen und in einem fort gelacht, ich habe mich sofort in die Rolle verliebt.“  Foto: VN/Steurer

Sven Walser: „Ich habe das Stück gelesen und in einem fort gelacht, ich habe mich sofort in die Rolle verliebt.“ Foto: VN/Steurer

Ein großer Klassiker führt neben der Politik vielleicht auch eine TV-Serie vor Augen.

Bregenz. Er war zu jener Zeit an der Berliner Schaubühne, als Regisseure und Schauspieler für den legendären Ruf sorgten, und er zählt zu jenen, die die norddeutsche TV-Serie „Neues aus Büttenwarder“ Kult werden ließen. Im Düsseldorfer Schauspielhaus traf er Alexander Kubelka. Der Intendant des Vora

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.