Löwe für Lav Diaz und Freudentränen bei Beer

Für ihre Rolle im Film „Frantz“ von François Ozon wurde die Deutsche Paula Beer ausgezeichnet.  Fotos: AFP

Für ihre Rolle im Film „Frantz“ von François Ozon wurde die Deutsche Paula Beer ausgezeichnet. Fotos: AFP

Philippinischer Regisseur wurde für das Drama „The Woman Who Left“ mit dem Hauptpreis geehrt.

Venedig. Die 21-jährige Deutsche Paula Beer gewann bei den Filmfestspielen in Venedig den Preis als beste Nachwuchsschauspielerin für ihre Rolle im Drama „Frantz“. Der Löwen-Gewinner „The Woman Who Left“ erzählt von einer Frau, die nach 30 Jahren im Gefängnis vor den Scherben ihres Lebens steht. Mit

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.